KLEINER LÖWE WILLIAM – Neuerscheinung im Herbst 2020

KLEINER LÖWE WILLIAM – Neuerscheinung im Herbst 2020

Im Herbst 2020 erwarten euch zwei Neuerscheinungen im Eichhörnchenverlag! Beide könnt ihr ab sofort vorbestellen! 🙂 Eine davon wird WINDKIND von Elisa Brückner und Gerd Knappe sein. Dieses luftig-lyrische Bilderbuch habe ich euch im letzten Blogbeitrag vorgestellt. Heute nehme ich euch mit auf einen Spaziergang durch einen Tag im Leben des kleinen Löwen William. Nachdem Karoline E. Löffler im vergangenen Jahr schon einen Bilderadventskalender mit uns veröffentlicht hat, wird KLEINER LÖWE WILLIAM ihr erstes Bilderbuch im Eichhörnchenverlag. Es ist ein wundersamer Streifzug durch einen dieser ganz normalen und gerade deshalb so besonders wichtigen Tage, die unser aller Leben ausmachen.

Collage aus der Serie KLEINER LÖWE WILLIAM (c) von Karoline E. Löffler.

Gääähn! Gerade erste aufgestanden, aber schon ein breites Lächeln auf den Lippen. So schaut uns der kleine Löwe William vom Cover, gleichsam wie aus dem Spiegel entgegen und gleich erkennen wir uns selbst in ihm, wie er so voller Zuversicht seine Mähne mit der Bürste zu bändigen sucht!

Der kleine Löwe William weiß wohl schon, was uns noch verborgen ist, dass nämlich jeder Tag ein neues kleines Abenteuer birgt! 😉

Frisch gestärkt mit einem Frühstück, dass einem Urlaubstag im französischen Sommer würdig ist, ziehen wir gemeinsam los.

Wir lassen unseren musikalischen Launen in wilden Trommelwirbeln freien Lauf, toben auf Pfahlköpfen über Wellen und lassen ein selbstgebautes Schiffchen aus Zeitungspapier mit unseren Grüßen in die Welt fahren.

Collage aus der Serie KLEINER LÖWE WILLIAM (c) von Karoline E. Löffler.

Am Nachmittag dann zeigt uns der kleine Löwe William seine selbstgebaute Seifenkiste und wie man damit flitzen kann wie der Wind! Jeder darf Platz nehmen und Runden drehen, bis wir grummelig werden, weil der Hunger sich meldet. Also schnell ab zum Einkaufen und dann in die Küche!

Hmm… wie würzig das duftet! Der kleine Löwe William kocht uns seine Lieblingsspeise. Mit satter Zufriedenheit im Bauch und angefüllt mit den Eindrücken des Tages geht es in die warme Badewanne.

Der Badeschaum knistert in den Ohren wie ein Flüsterfeuerwerk während ein Dampfer durch die Wogen drängt. Grüße uns unser Zeitungsschiffchen, wenn du ihm auf deinem Weg begegnest großer Dampfer!

Jetzt aber nichts wie rein ins kuschelige Bett, wo schon das Lieblingsstofftier wartet. Was für ein Tag dies doch war! So schön, so aufregend, so einzigartig und besonders, wie jeder Tag im Leben. Und Morgen? Morgen wird genauso werden. Genauso schön und doch ganz anders.

Schlafe gut und träume etwas Schönes, kleiner Löwe William. Bis Morgen!

Collage aus der Serie KLEINER LÖWE WILLIAM (c) von Karoline E. Löffler.

So oder so ähnlich, aber für euch vielleicht auch ganz anders, lautet die Geschichte im Bilderbuch KLEINER LÖWE WILLIAM von Karoline E. Löffler, dass ein reines Bilderbuch ohne Text ist. Die passenden Worte dazu, so es denn welche braucht, werdet ihr in euch selber finden.

Die ersten Bilder der Serie KLEINER LÖWE WILLIAM entstanden, als Karoline E. Löfflers eigenes Kind noch klein war. Inzwischen ist dieses Kind längst erwachsen, aber die Zuneigung, die im Blick der Künstlerin auf das kindliche Treiben liegt, ist unübersehbar geblieben.

Es ist eine Dokumentation und eine Einladung zur Reflexion ebenso wie ein Impuls für jeden neuen Tag: Lasst es uns heute wieder wie der kleine Löwe William machen. Lasst uns einen guten Tag verbringen! Mit Raum für liebgewonnene und notwendige Alltagsrituale, die uns Struktur, Ordnung und Halt geben und wie eine sanfte Klammer den Tag zusammenhalten und ebenso mit Zeit für freies Spiel, für Kreativität und Abenteuer in denen wir uns und die Welt, in der wir leben, entdecken und erproben können!

Der kleine Löwe William blickt uns frohen Mutes von den Seiten entgegen. Ist uns einladender Gastgeber und Ebenbild zugleich. Alle sind willkommen in diesem lebensfrohen Tag und kommen gern immer und immer wieder auf ihn zurück!

Das Bilderbuch KLEINER LÖWE WILLIAM von Karoline E. Löffler kann jetzt vorbestellt werden! Hier auf unserer Website und überall im Buchhandel.

Im Herbst 2020 erwarten euch zwei Neuerscheinungen aus im Eichhörnchenverlag! Beide könnt ihr ab sofort vorbestellen! 🙂 Eine davon wird KLEINER LÖWE WILLIAM von Karoline E. Löffler sein. Dieses fein humorig, nonverbale Bilderbuch stelle ich euch in der kommenden Woche vor. Heute lassen wir es uns mit dem WINDKIND um die Nase wehen. WINDKIND wird unser erstes Bilderbuch mit Elisa Brückner und unser zweites Bilderbuch mit Gerd Knappe. Eine Reise mit der schönsten Naturgewalt in Collagen und Lyrik.

Wind im Haar. Das ist auch der Wind, der unter die Flügel der Gedanken schlüpft. Wind der trägt. Wind, der Unbekanntes verheißt und altes frisch aufwallen lässt. Wind.

Wind umspielt uns mit Herbstblättertänzen und begleitet uns, wenn wir durch das gefallene Laub rascheln. Wind lässt unseren Drachen so hoch steigen, dass er fast schon ganz fern ist. Ein Wunder, dass die dünne Schnur ihn hält. Wind lässt uns die Nasen frieren und die Augen tränen, aber er macht uns auch schnell und so stark wie nie zuvor, wenn er nur etwas von hinten schiebt.

Kennt ihr das?

Vom Wind können wir alle erzählen. Von seinen Tücken und auch von seiner beflügelnden Kraft. Aber manche von uns haben eine ganz besonders inspirierte Beziehung zu dieser Naturkraft, die wir Wind nennen. Einen besonderen Blick für dieses Unsichtbare, eine fantastische liebevolle Verbindung zu seinem Spiel. Zu diesen Menschen gehört Elisa Brückner.

Alle Bilder Elisa Brückners tragen etwas Wind in sich. In der Collagenserie zum Bilderbuch WINDKIND hat sie nun den Wind zum Hauptdarsteller gemacht. Stellvertretend für alle Kinderherzen nimmt er das Windkind mit auf seine Reise. Eine Bilderreise halb schon selbst gefühlt und erlebt, halb imaginiert. Kraftvoll, sanft, etwas verspielt und von Freiheit flüsternd ist der Wind, der aus diesen Bildern spricht, das Windkind ist bei ihm geborgen. Der imaginierte Teil dieser Bilder liegt in ihrem Erkunden der Räume zwischen Himmel und Erde, dem Anrühren der Begegnung von Himmel und Meer. Der Teil, den wir alle kennen und dessen Erleben wir mit unseren Kindern teilen, liegt in den dargestellten Spielen. Der Blick aus dem Fenster auf das bunte und manchmal nasse, manchmal auch gefährlich stürmische Treiben vor der Tür. Das Fliegen lassen des Drachen, das Rascheln mit den Füßen im Laub, das Haschen nach wirbelnden Blättern und das Sammeln der schönsten unter ihnen. Das Sich-fühlen im Wind. Jedes Kind breitet irgendwann einmal die Arme aus im Wind und tanzt seinen ganz eigenen Windtanz. Manchmal wild und manchmal ganz leise…

„[…] einem Adler Engel gleich […]“

Collage aus der Serie WINDKIND (c) von Elisa Brückner.

Unser Pappebuch WINDKIND ist ein Bilderbuch und gleichzeitig ein Lyrikbuch.

Gerd Knappe hat das Gedicht EIN DRACHE IM WIND EIN KIND geschrieben, das uns Hand in Hand mit Elisa Brückners Bildern durch den Wind führt. Die Zeilen beschreiben uns, die eigentümlichen Muster, in welchen der Wind und bewegt und um uns weht.

Der Wind in den Worten lässt uns „[…] Fallen im Wind | Oben bleiben […]“ und schenkt uns dieses schaurig-schöne Kribbeln in der Magengrube, dass es nur am höchsten Punkt einer Schaukel gibt und wenn das Flugzeug durch ein kleines „Luftloch“ fliegt oder eben, wenn das Boot vom Wellenkamm herabsaust. Der Wind in den Worten lässt uns „aufsteigen“ und „gleiten“, lässt uns „kreisen“, drehen“ und „Haken schlagen“ und wenn wir uns ausgetobt haben, die ganze Lust am Wilden ausprobiert haben, dann lässt er uns ausruhen und zu uns kommen und hält uns geborgen, wie in den Armen eines lieben Menschen.

„Schwerelos aufgehoben | Einem Adler Engel gleich“

Collage aus der Serie WINDKIND (c) von Elisa Brückner.

Der Wind, den Gerd Knappe in seinen Worten findet, ist wild und rastlos, aber auch sanftmütig, ein freundlicher Trickster und er ist facettenreich. Zu vielschichtig für nur ein Gedicht. Deshalb ist EIN DRACHE IM WIND EIN KIND nur eines von vier Gedichten, die der Autor unter dem Titel „WILDER WINDIG – 4 Arten vom Wind zu schreiben“ versammelt. Jeder dieser Texte beschreibt ein anderes Moment des Winderlebens. Jeder ist ein Teil eines größeren Bildes. Wir haben uns daher überlegt, diese Texte als den lyrischen Komplex, der sie sind, vereint zu lassen und als einen eigenständigen Lyrikband in den zweiten Teil des Bilderbuch WINDKIND einzubinden. Auf diese Weise entsteht eine wahrhaft fabelhafte Chimäre aus Kinder-Bilderbuch, Lyrik- und Kunstbuch und wir sind sehr gespannt darauf, wie es euch gefallen wird! Ich selbst bin begeistert und voll der Vorfreude auf dieses Buch, das abseits vorgedachter Bahnen und Konventionen neue Wege auf der Suche nach der idealen Verbindung von Form und Inhalt gehen wird und selbstverständlich aufzeigt, für wen wir im Eichhörnchenverlag eigentlich Bücher machen. Nicht nur für Kinder und schon gar nicht nur für Erwachsene, sondern für alle Menschen – die ganz jungen und die ganz alten und alle dazwischen!

An diesem schönen Sommertag heute freuen wir uns also auf den Herbst, denn wenn der Sommer geht, dann sind wir vorbereitet. Bei uns tragen wir den Wind, unseren einzig unverzichtbaren Freund an allen Herbsttagen!

Das Bilderbuch WINDKIND von Elisa Brückner und Gerd Knappe kann jetzt vorbestellt werden! Hier auf unserer Website und überall im Buchhandel.

Der Duft neuer Bücher zieht wieder durch unser Lager und um das zu feiern und die KLEINE VOGEL-WUNDERKAMMER und KLEINE VOGEL-WUNDERKAMMER – BEGLEITBUCH MIT NAMEN möglichst vielen Kindern zugänglich zu machen, haben wir uns ausgedacht, dass wir einige der Bücher an Kitas, Grundschulen und Bibliotheken verschenken werden. Mehr dazu weiter unten im Text!

Auf dem Land machen wir ja Manches etwas anders… zum Beispiel den Warentransport ins Lager mit Schubkarre und Muskelkraft. (c) N. A. Schuchardt.

Der Eichhörnchenverlag ein Buchverlag, der sich auf von Künstlern gestaltete Pappebilderbücher für Babys und Kleinkinder spezialisiert hat, weil ein gutes Kunstwerk das Potenzial hat jeden Menschen unabhängig von Alter, Bildung, Herkunft, Geschlecht usw. anzusprechen und zu bewegen.

Dahinter steht der Wunsch, dass das geteilte Erlebnis der Bilderbuchbetrachtung für alle Beteiligten auch bei der hundertsten Wiederholung noch schön, spannend und wertvoll bleibt.

Ein weiteres Thema, dass uns im Eichhörnchenverlag bewegt ist aber der Umwelt- und Naturschutz. Aus diesem Grund drucken wir unsere Bücher in Deutschland und auf FSC-zertifiziertem Karton und lassen all unsere Werbemittel in einer nachhaltigen Druckerei produzieren, führen unser Konto bei einer nachhaltigen Bank und beziehen für unser Büro Ökostrom.

Umwelt- und Naturschutz gehen aber nicht nur Erwachsenen etwas an, sondern auch Kinder und Jugendliche, das führen uns nicht zuletzt die von Greta Thunberg inspirierten fortdauernden Schüler*innen-Proteste weltweit vor Augen. Die auch heute wieder mit – wie wir finden – vollem Recht die Schule verlassen, um für die Klimarettung zu demonstrieren. #FridaysforFuture

Mit Bezug auf die Allerkleinsten, aber eben auch für ihre erwachsenen Bezugspersonen, die heute die Welt gestalten dürfen und müssen, bedeutet das für uns auch einen Bildungsauftrag, denn nur was wir kennen, können wir auch lieben und vielleicht einmal als schützenswert empfinden. Dazu wollen wir mit unserem Bilderbuch KLEINE VOGEL-WUNDERKAMMER von Jesko Donst und dem KLEINE VOGEL-WUNDERKAMMER – BEGLEITBUCH MIT NAMEN VON Antje Rother einen kleinen Beitrag leisten.

Kindergärten, Grundschulen und Bibliotheken bekommen die KLEINE VOGEL-WUNDERKAMMER – BEGLEITBUCH MIT NAMEN vom Eichhörnchenverlag geschenkt.

Unterstützen Sie uns, die KLEINE VOGEL-WUNDERKAMMER und ihr BEGLEITBUCH MIT NAMEN in möglichst viele Kindergärten, Grundschulen und Bibliotheken zu bringen.

Wir wünschen uns, dass unsere Bilderbücher möglichst viele Kinder unabhängig von ihrem finanziellen und sozialen Hintergrund erreichen. Dabei setzen wir auf Kindergärten, Grundschulen und öffentliche Bibliotheken. Der Eichhörnchenverlag hat sich daher entschlossen, jeder in diesen Bereichen tätigen Institution, die die KLEINE VOGEL-WUNDERKAMMER von Jesko Donst erwirbt, das Begleitbuch KLEINE VOGELWUNDERKAMMER – BEGLEITBUCH MIT NAMEN von Antje Rother kostenlos dazuzuschenken.

Wir würden uns sehr freuen, wenn alle, die das für eine gute Idee halten, uns helfen, dies möglichst vielen Kindergärtner*innen, Grundschullehrer*innen und Bibliothekar*innen bekanntzumachen!

Rezensionsexemplare bestellen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Büchern. Rezensionsexemplare unserer Neuerscheinungen und Backlist-Titel können jederzeit unter kontakt@eichhoernchenverlag.de bestellt werden.

Für Nachfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Nina A. Schuchardt

n.a.schuchardt@eichhoernchenverlag.de

Tel. 033973 809792

Pappebilderbücher KLEINE VOGEL-WUNDERKAMMER von Jesko Donst und KLEINE VOGEL-WUNDERKAMMER – BEGLEITBUCH MIT NAMEN von Antje Rother bringen den Zauber der Natur ins Kinderzimmer

KLEINE VOGEL-WUNDERKAMMER von Jesko Donst

KLEINE VOGEL-WUNDERKAMMER. Umschlag (c) Bild von Jesko Donst.

Jesko Donst wirkt selbst manches Mal wie ein kleines Kind, das sich intuitiv für den Erhalt und Schutz seiner Umwelt und Mitwesen einsetzt, weil sein Mitgefühl und seine Zuneigung zu allen Lebewesen grenzenlos sind. Sein besondere Maß emphatischer empfundener Liebe für alle Lebewesen und besonders für bedrohte Vögel, drückt sich in prachtvollen Gemälden aus, die an die niederländische Stilllebenmalerei des 17. und 18. Jahrhunderts erinnern und immer direkt das Herz berühren.

Einige seiner Gemälde sind jetzt als Pappebilderbuch KLEINE VOGEL-WUNDERKAMMER für die Kleinsten erschienen.

Mit Lust am Schauen und an der Fülle und Schönheit der Natur führt die KLEINE VOGEL-WUNDERKAMMER durch prachtvolle Panoramen der vier Jahreszeiten und entfaltet den Zauber unserer uns alltäglich umgebenen Fauna und Flora vor unseren Augen.

KLEINE VOGEL-WUNDERKAMMER

Malerei: Jesko Donst

ISBN 978-3-9818726-3-7

Pappebuch, 10 Seiten (inkl. Umschlag), 230 x 240 mm

Karton aus verantwortungsvollen Quellen, FSC-zertifiziert

Ergänzt wird das Bilderbuch durch das Begleitbuch KLEINE VOGEL-WUNDERKAMMER – BEGLEITBUCH MIT NAMEN der Künstlerin und Grafikerin Antje Rother, denn um kennenlernen zu können gehen Erkennen und Benennen Hand in Hand.

KLEINE VOGEL-WUNDERKAMMER – BEGLEITBUCH MIT NAMEN. Umschlag (c) Grafik von Antje Rother.

Antje Rother hat mit viel grafischem Gespür aus den komplexen Gemälden Jesko Donst die wesentlichen Merkmale der Protagonisten herausgearbeitet und damit einen funktionalen und formschönen Bestimmungsschlüssel für Groß und Klein geschaffen. Die KLEINE VOGEL-WUNDERKAMMER – BEGLEITBUCH MIT NAMEN von Antje Rother greift die Farbigkeit der Bilder Jesko Donsts auf, wodurch die beiden Bücher eine schöne Einheit bilden. Die Vielfarbigkeit der Grafiken vermittelt aber auch eine weitere Botschaft. Mit ihrer Hilfe können die dargestellten biologischen Reiche unterschieden werden: Animalia (orange), Fungi (blau) und Plantae (grün).

KLEINE VOGEL-WUNDERKAMMER – BEGLEITBUCH MIT NAMEN

Grafik/Illustration: Antje Rother

ISBN 978-3-9818726-4-4

Pappebuch, 10 Seiten (inkl. Umschlag), 230 x 240 mm

Karton aus verantwortungsvollen Quellen, FSC-zertifiziert